BAAK 3217 Stacy Damen-Halbschuh S1P SRC ESD

76,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5-9 Werktage

Größe:

  • BA3217Stacy
Kennzeichnung nach EN ISO 20345:2011 S1P SRC ESD, DGUV 121- 191 (BGR 191) Größen/Weite:... mehr
Produktinformationen "BAAK 3217 Stacy Damen-Halbschuh S1P SRC ESD"

Kennzeichnung nach EN ISO 20345:2011 S1P SRC ESD, DGUV 121- 191 (BGR 191)

Größen/Weite: 35-42 /10
Gewicht: ca. 430 g pro Stück (Größe 38)

Einsatzbeispiele: Bereiche, in denen Einwirkung von Feuchtigkeit nicht zu erwarten ist: Handwerk, Automobilindustrie, Elektroindustrie, Druckindustrie, Energie- und Versorgungsindustrie, Verpackungsindustrie, Logistikbereich, Flugzeugbau

Schaft: Atmungsaktives Textilmaterial mit reflektierender PU-Applikation, abriebfester PU-Film im Spitzenbereich als Anstoßschutz, weich gepolsteter Schaftabschluss
Futter: Klimaregulierendes Textilfutter
Lasche: Gepolstert mit Fixierschlaufe
Senkel: Rundsenkel, schwarz/weiß
Verschlussteile: Konventionelle Schnürung
Fußbett: Weich dämpfende Baak ESD Softstep-Einlegesohle, atmungsaktiv mit sehr hoher Feuchtigkeitsaufnahme und -abgabe, antibakteriell, fungizid (Artikel 4661)
Laufsohle: PU/PU-Sohle mit Flexzone im Ballenbereich PU-Zwischensohle mit hohem Energieaufnahmevermögen
PU-Laufsohle: sehr flexibel, rutschhemmend, nicht kreidend, integriertes H-Kopplungs-Element zum fußgerechten Abknicken für ein gesundes Stehen und Gehen
Zehenschutz: Stahl-Flexkappe mit Verlängerung an der Außenseite zur Unterstützung eines fußgerechten Abknickens Durchtrittschutz Nichtmetallische, durchtrittsichere, flexible Brandsohle

Pluspunkt: Baak® go&relax System Bestehend aus Flexzone, Flexkappe und H-Gelenk für ein fußgerechtes Abknicken. Wissenschaftlich belegte positive Effekte für Gelenke und Wirbelsäule

Farbe: schwarz
Größen: 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42
Produktart: Halbschuh, Sicherheitsschuh
Geschlecht: weiblich
Futter: klimaregulierendes Textilfutter
Fußbett: ESD Softstep+ Einlegesohle
Durchtrittschutz: textiler Durchtrittschutz (Kevlar)
Zehenschutzkappen: Stahlkappe
ESD (Electrostatic Discharge) : Ja
Orthopädischer Fußschutz laut DGUV- Regel 112- 191: Ja
Zusatzanforderungen: A- Antistatischer Schuh, E- Energieaufnahme im Fersenbereich, P- Durchtrittschutz/ Durchtrittsicherheit der Laufsohle, SRC- Rutschhemmung/ Kennzeichen für höchste Kategorie der Rutschhemmung nach DIN EN 13287
Sohle: PU/PU mit Baak Flexzone
Weiterführende Links zu "BAAK 3217 Stacy Damen-Halbschuh S1P SRC ESD"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BAAK 3217 Stacy Damen-Halbschuh S1P SRC ESD"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen