BAAK 5520 Sam Halbschuh S3 SRC ESD

BAAK 5520 Sam Halbschuh S3 SRC ESD
109,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe

  • BA5520Sam
Kennzeichnung nach EN ISO 20345:2011 S3 SRC ESD, DGUV 112- 191 (BGR 191) Größen/Weite:... mehr
Produktinformationen "BAAK 5520 Sam Halbschuh S3 SRC ESD"

Kennzeichnung nach EN ISO 20345:2011 S3 SRC ESD, DGUV 112- 191 (BGR 191)

Größen/Weite: 35-48 / 11
Gewicht: ca. 510 g pro Stück (Größe 42)

Einsatzbeispiele: Bereiche, in denen zusätzlich die Gefahr des Eintretens spitzer und scharfer Gegenstände besteht und in denen Einwirkung von Feuchtigkeit zu erwarten ist: Handwerk, Automobilindustrie, Elektroindustrie, Druckindustrie, Energie- und Versorgungsindustrie, Verpackungsindustrie, Logistikbereich, Flugzeugbau, Behörden

Schaft: Atmungsaktives, wasserresistentes Nylonmaterial weich gepolsteter Schaftabschluss. Leichtes Öffnen, Schließen und Regulieren der Weite über das BOA® Fit-System.
Futter: Besonders atmungsaktives Sandwich-Lining-Textilfutter
Lasche: geschlossen, gepolstert Senkel: BOA Stahlseil Fußbett Weich dämpfende Baak ESD Softstep+ Einlegesohle, atmungsaktiv mit sehr hoher Feuchtigkeitsaufnahme und -abgabe, antibakteriell, fungizid (Artikel 4661)
Laufsohle: EVA/Nitril-Sohle mit Flexzone im Ballenbereich EVA-Zwischensohle mit hohem Energieaufnahmevermögen
Nitril-Laufsohle: rutschhemmend, nicht kreidend, integriertes H-Kopplungs-Element zum fußgerechten Abknicken für ein gesundes Stehen und Gehen
Zehenschutz: Composite-Flexkappe mit Verlängerung an der Außenseite zur Unterstützung eines fußgerechten Abknickens
Durchtrittschutz: Nichtmetallische, durchtrittsichere, flexible Brandsohle
Pluspunkte: patentiertes Baak® go&relax System Bestehend aus Flexzone, Flexkappe und H-Gelenk für ein fußgerechtes Abknicken. Wissenschaftlich belegte positive Effekte für Gelenke und Wirbelsäule

Weiterführende Links zu "BAAK 5520 Sam Halbschuh S3 SRC ESD"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BAAK 5520 Sam Halbschuh S3 SRC ESD"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen